Herzlich Willkommen

Aktuelles

Liebe Eltern, bitte vermeiden Sie Anrufe im Sekretariat der Schule. Der Informationsfluss läuft ab sofort über die Klassenlehrer/innen oder über diese Website.

Elterninformation der Stadt Bad Krozingen

zur Notfallbetreuung

Liebe Eltern,

aufgrund der weiterhin dynamischen Lageentwicklung bezüglich der Verbreitung des Coronavirus wurde von der Landesregierung die Schließung von Kitas und Schulen ab Dienstag 17.03.2020 bis einschließlich Ende der Osterferien beschlossen.

Die Gemeinden werden zusammen mit den Trägern der Kindertagesstätten und Schulen gebeten, eine Notbetreuung für Kinder von Beschäftigten in systemrelevanten Berufen bereit zu stellen. Für die weitere Planung vor Ort ist es nun wichtig zu wissen, welche Eltern in entsprechenden Berufsfeldern beschäftigt sind. 


Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere:

  • Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz-und Versicherungswesen, Transport und Verkehr

  • Infrastruktur zur medizinischen und pflegerischen Versorgung ein-schließlich der zur Aufrechterhaltung dieser Versorgung notwendigen Unterstützungsbereiche, der Altenpflege und der ambulanten Pflegedienste

  • Regierung und Verwaltung, Parlament, Justiz-und Abschiebungshaftvollzugseinrichtungen sowie notwendige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge soweit Beschäftigte von ihrem Dienstherrn unabkömmlich gestellt werden

  • Polizei und Feuerwehr (auch Freiwillige) sowie Notfall-/Rettungswesen einschließlich Katastrophenschutz

  • Rundfunk und Presse

  • Beschäftigte der Betreiber bzw. Unternehmen für den ÖPNV und den Schienenpersonenverkehr sowie Beschäftigte der lokalen Busunternehmen, sofern sie im Linienverkehr eingesetzt werden

  • das Personal der Straßenmeistereien und Straßenbetriebe

  • Bestatter


Grundvoraussetzung für die Notfallbetreuung ist, dass beide Erziehungsberechtigte der Kinder, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen lnfrastruktur tätig sind.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier.

 

Wir bitten Sie weiterhin die allgemein bekannten Empfehlungen zu beachten:

1. Vorgehensweise bei Verdachtsfällen (https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html)

2. Informationen zu Risikogebieten (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiet e.html)

3. Hygienerichtlinien

  •   mehrmals tägliches, gründliches Händewaschen

  •   Husten-Etikette einhalten (z.B. Husten und Niesen in Armbeuge)

  •   nach Möglichkeit Abstand von 1-2 Metern zur hustenden oder niesenden

    Person einhalten

  •   kein Händeschütteln zur Begrüßung und Verabschiedung

    Die Stadt Bad Krozingen hat eine Infoseite auf der Homepage eingerichtet:
    https://www.bad-krozingen.de/coronavirus.

     

  • Weiterführende Internet-Links:

Musical-Projekt der 3. Klassen

In  der Woche vom 10. bis zum 15. Februar haben die dritten Klassen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Burghard, Frau Kaiser, Frau Lipp und Frau Zeller und der ISP-Studentin Frau Röhling das Musical "Der kleine Tag" von Wolfram Eicke und Rolf Zuckowsky einstudiert. Die Leitung übernahm Carina Ziegler aus Bötzingen.

Mit höchster Konzentration und großer Freude erarbeiteten die Kinder das Stück in zwei Besetzungen. Außerdem gestalteten sie während der Projektwoche gemeinsam mit einigen helfenden Elternteilen die Kostüme und ein eindrucksvolles Bühnenbild.

Farbenfroh und mitreißend stimmstark präsentierten die 90 Kinder am Samstag um 10 Uhr und 15 Uhr ihre Show. Groß und Klein waren begeistert.

Einen großen Dank geht an unseren Hausmeister Herrn Schuhmacher und alle freiwilligen Helfer.

Hinweise zum RVF-Schüler-Abo

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Wir bitten um Beachtung folgender Information, die wir vom Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald erhalten haben:

 

Aktuell gibt es keine Möglichkeit zur Stilllegung- oder Teilerstattung von RVF-Schüler-Abos !!!

 

Sobald es weitere Informationen gibt, informieren Sie wir hier an dieser Stelle.

Termine

Anmeldung für Schulanfänger für das Schuljahr 2020/2021

 

Der Termin für die Schulanmeldung 2020/2021 (23.03.2020 bis 25.03.2020) wird aufgrund der Unvorhersehbarkeit der Situation auf unbestimmte Zeit verschoben. Nach dem Ende der Osterferien ist die Situation hoffentlich klarer. Wir werden dann neue Anmeldetermine ansetzen. Diese werden wir über die Kindertagesstätten in Bad Krozingen, in der Stadtzeitung und auch insbesondere über unsere Homepage kommunizieren. 

 

Zentrale Prüfungen werden verschoben

 

Das Kultusministerium verschiebt den Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen in Baden-Württemberg vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020. Damit solle ermöglicht werden, dass alle Schülerinnen und Schüler genügend Zeit für die Vorbereitung haben, sagt Kultusministerin Eisenmann.

 

 

Werkrealschul-abschlussprüfungen

● Hauptprüfungstermine vom 20. bis 27. Mai 2020,
● erster Nachtermin in der Zeit vom 16. bis 22. Juni 2020,
● aktuell Klärung, wann im Juli ein zweiter Nachtermin angeboten werden kann,
● bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
● mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli 2020.

 

Hauptschul-abschlussprüfungen

● Hauptprüfungstermine vom 16. bis 24. Juni (aktueller Stand; das Zeitfenster der drei Termine muss bei Bedarf zugunsten des Nachtermins noch verengt werden),
● erster Nachtermin 6. bis 8. Juli 2020,
● aktuell Klärung, wann im Juli ein zweiter Nachtermin angeboten werden kann,
● bei Bedarf möglicher Sondertermin ab Mitte September,
● mündliche Prüfungen vom 20. bis 29. Juli 2020.

 

Weitere Infos unter https://km-bw.de/,Lde/Startseite

Datenschutz

© Copyright 2019 Landeck-Schule

Bad Krozingen

Tel: 07633/92710

Email: poststelle@04146080.schule.bwl.de

Schwarzwaldstr. 31

79189 Bad Krozingen

schule5