Herzlich Willkommen

Aktuelles

Corona-Infos

Liebe Eltern,

um das Infektionsrisiko für alle am Schulbetrieb teilnehmenden Personen, für die Schülerinnen und Schüler ebenso wie für die Lehrkräfte und alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu begrenzen, sieht die Corona-Verordnung Schule einen Ausschluss solcher Schülerinnen und Schüler von der Teilnahme am Schulbetrieb vor,

- die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

- die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweisen. Solche Symptome sind:

  • Fieber ab 38°C,

  • trockener Husten (nicht durch chronische Erkrankung verursacht, wie z. B.Asthma),

  • Störung des Geschmacks-oder Geruchssinns (nicht als Begleitsymptom eines Schnupfens).
     

Ausschluss von der Teilnahme am Schulbetrieb wegen der Rückkehr aus einem „Risikogebiet“

Bei der Rückkehr aus einem anderen Staat, z. B. nach einer Urlaubsreise, kann zudem die „Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne“ den Schulbesuch ausschließen. Dies ist dann der Fall, der andere Staat als sog. „Risikogebiet“ ausgewiesen ist. Die Einstufung

als Risikogebiet erfolgt durch das Bundesministerium für Gesundheit, das Auswärtige Amt und das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. Sie wird durch das Ro- bert Koch-Institut auf seiner Internetseite (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuar- tiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html) veröffentlicht.

Sofern solche Ausschlussgründe Ihnen bekannt sind oder bekannt werden, sind Sie verpflichtet,

  • -  die Einrichtung umgehend zu informieren,

  • -  den Schulbesuch Ihres Kindes zu beenden,

  • -  Ihr Kind bei Auftreten von Krankheitsanzeichen während des Unterrichts oder der Betreuung umgehend von der Schule abholen, sofern es nicht selbst den Heimweg antreten kann.

    § 6 Absatz 2 der Corona-Verordnung Schule verpflichtet Sie dazu, schriftlich zu er- klären, dass nach Ihrer Kenntnis keiner der Ausschlussgründe vorliegt und Sie die genannten Verpflichtungen erfüllen.
     

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind nur mit einer ausgefüllten 

Gesundheitsbestätigung zur Schule kommen darf. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind ausgefüllt mit in die Schule.

Die Gesundheitsbestätigung für volljährige Schüler finden Sie hier.

Schulleiterbrief

Liebe Eltern,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der dynamischen Entwicklung der lnfektionslage ist es notwendig, die lnfektionsschutzmaßnahmen an den Schulen für den Zeitraum einer landesweiten 7-Tagesinzidenz von 35 und mehr Neuinfektionen je 100.000 Einwohner (Pandemiestufe 3) zu verschärfen.

Der geänderten CoronaVO Schule können Sie entnehmen, dass ab Feststellung dieser 7-Tages-lnzidenz durch das Landesgesundheitsamt über die bisherigen Maßnahmen hinausgehend:

  • eine Pflicht zum Tragen einer Maske ab Klasse 5 in den weiterführenden Schulen auch im Unterricht besteht (außer in Sport und Musik beim Musizieren mit Blasinstrumenten/Singen)

  • im Sportunterricht und bei außerunterrichtlichen Angeboten (Unterrichtsgänge, Bewegungsangebote etc.) sind alle Betätigungen ausgeschlossen, für die ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist

  • die Durchführung außerunterrichtlicher Veranstaltungen ausgesetzt wird


    Dieser Inzidenzwert ist nun überschritten. Dies bedeutet, dass die oben genannten Maßnahmen ab sofort und bis auf weiteres an unserer Schule gelten. Das Kultusministerium hat uns angewiesen so zu verfahren.

    Wir bitten um Beachtung dieser Punkte und hoffen, dass es uns durch eine noch strengere Einhaltung dieser Maßnahmen gelingen wird, unsere Schule offen zu halten. Dies kann uns aber nur gelingen, wenn wir alle unser Möglichstes geben.

    Mit freundlichen Grüßen

    Harald Höfler                   Benjamin Gaiser
    Schulleiter                        Konrektor

     

  • Anlage Handreichung zur Maskenpflicht

  • Anlage Aktualisierte Hygienehinweise

  • Anlage Lüften

                                                                                                                                                             Stand 16.10.20

Hinweise zum RVF-Schüler-Abo

Information zum Schülerabo

 

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Ab sofort kann das Schülerabo zum Bezug der Schülerregiokarte auch online abgeschlossen werden. Bitte nutzen Sie hierzu die Seite 

 

http://abo.vag-freiburg.de/schueler

.

Termine

Kernzeitanmeldung NUR für die Schulanfänger 2020

Verwenden Sie hierfür bitte die folgenden beiden Vordrucke und senden diese ausgefüllt an die Arche:

Anmeldung Kernzeit 

Aufnahmevertrag Kernzeit 

Ferienplan 2020/2021

Einen aktuellen Ferienplan für das kommende Schuljahr finden Sie hier.

 

 

Datenschutz

© Copyright 2019 Landeck-Schule

Bad Krozingen

Tel: 07633/92710

Email: poststelle@04146080.schule.bwl.de

Schwarzwaldstr. 31

79189 Bad Krozingen